2016-09-28

Die neue Generation von Etikettenstäben

Die neue Generation von Etikettenstäben
 
Autor:
Sales und Marketing

Der Trend zum Gärtnern ist ungebrochen. Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten ernten, oder einfach das prächtige Farbenspiel von Zierpflanzen genießen – Gärtnern ist „IN“. Dennoch stehen viele Garten- Neulinge zunächst vor vielen offenen Fragen: welche Pflanze ist die passende für meine Wünsche und meinen Standort? Wie wird sie gepflanzt und was ist bei der Pflege zu beachten?

Hier hilft ein ansprechendes Etikett an der Pflanze, auf dem die Fragen des Kunden beantwortet werden – wie sieht die Pflanze später aus, was ist bei der Pflege zu beachten, welcher Standort eignet sich, etc.

Damit das Etikett bestmöglich zu sehen ist, aber die Pflanze dabei nicht im Wachstum stört, eignen sich zum Beispiel sehr gut Hänge-Etiketten an Info-Stäben. Doch Stab ist nicht gleich Stab. Es gibt Stäbe aus Plastik oder aus Holz, Anbringung oben am Stab oder seitlich hängend, lang oder kurz. Damit die Etiketten nicht einfach so herausgezogen werden können, ist ein Info-Stab ratsam, der mit dem Topf verbunden ist. Hier eignet sich der „Uni Stick“, der mit einem Klick an jedem Topf Rand befestigt werden kann. Durch die Zacken rastet er in jeden Topfschlitz ein und die Höhe ist verstellbar. Es gibt mehrere Befestigungsmöglichkeiten der Etiketten, seitlich oder oben; zudem passt sich der Stab dem Lochdurchmesser des Etiketts an. Einfaches Handling und sichere Anbringung des Etiketts – mit dem Uni Stick aus witterungsbeständigem Kunststoff oder biologisch abbaubarem Holz!

Der Holz-Stab besteht aus nachwachsenden Rohstoffen und ist vollständig biologisch abbaubar. Somit bietet er die Möglichkeit, ein ganzheitliches Bio-Konzept abzurunden. Neben dem Stab können auch biologisch abbaubare Etiketten oder Töpfe verwendet werden, die den Gedanken einer biologisch angebauten Pflanze bis zum Verkauf im Markt unterstreichen.

Ein „Convenience“ Vorteil eines anderen Modells ist, dass der Verbraucher die Pflanze am Info-Stab tragen kann. Diese Variante hat oben einen Tragegriff und kann somit den einfachen Transport gewährleisten.

Für die Farbgebung der Info-Stäbe sind keine Grenzen gesetzt – angepasst an die Blütenfarbe, vorgegebene CI-Farbe oder passend zur Gestaltung der Etiketten kann der Info-Stab als Hilfsmittel zur Attraktivitäts- Steigerung Ihres Produktes dienen.

Gerne besprechen wir mit Ihnen, welche Verkaufshilfe für Ihre Produkte die Richtige ist. Sprechen Sie uns an!

 

Autor:
Luisa Gregg
Sales und Marketing
Luisa Gregg hat nach dem Studienabschluss im Bereich International Business & Management den Bereich Marketing vertieft und war seither in der Grünen Branche insbesondere für die Markenbetreuung verantwortlich. Seit März 2016 ist sie bei Gregg Marketing als Sales-und Marketing-Managerin tätig und schreibt regelmäßige Beiträge für diesen Blog.