2018-04-24

Die nächste Generation – attraktive CC-Container

Die nächste Generation – attraktive CC-Container
 
Autor:
Geschäftsführer Media Concept Schweiz AG

Gerade in der aktuell laufenden Beet- und Balkonpflanzensaison spielt das Thema "Zweitplatzierung" eine wichtige Rolle. Pflanzen werden zum Teil direkt auf dem CC-Container angeboten. Diese Pflanzen müssen sehr schnell verkauft werden, da durch die eng gestaffelten Lagen ein Schattenwurf entsteht und die Qualität unter Umständen leiden könnte. Eine neue Generation von CC-Containern sorgt dafür, dass die Blicke der Verbraucher noch stärker angezogen werden.

Die neuen CC-Steckblenden sind so einfach am Lagenbrett zu befestigen, wie kein anderes Beschilderungssystem. Durch eine bestimmte Technik wird das Material in Form gebracht und ist absolut langlebig und stabil. Es lassen sich verschiedenste Formen aus dem Material fertigen.

CC-Steckblenden
CC-Steckblenden

Die zweite Möglichkeit, die wir exklusiv vorstellen sind unsere POS-Dots. Wir haben sie Dots (Punkte) genannt, da sie vom CC abstehen und die Blicke perfekt "auf den Punkt" anziehen. Stehen die CC-Container z.B. in einer Reihe nebeneinander, kann sich der Verbraucher schneller und einfacher am POS orientieren. Diese Schilder sind in Form und Größe variabel; gern entwickeln wir mit Ihnen ein individuelles Layout. 

POS-Dots
POS-Dots

Wir beraten Sie zu den Möglichkeiten am POS ganz individuell - rufen Sie uns einfach an!

 

Autor:
Robert Wacker
Geschäftsführer Media Concept Schweiz AG
Robert Wacker arbeitet seit 1980 in der Grünen Branche. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung von Marketing- und Verkaufskonzepten für Züchter, Produzenten und den Einzelhandel. Als Geschäftsführer der Media Concept Schweiz AG schreibt er regelmässig Beiträge für diesen Blog.