2018-07-24

HTA National Plant Show 2018

HTA National Plant Show 2018
 
Autor:
Sales und Marketing

Besonderheiten im Pflanzensortiment und Neuzüchtungen stehen im Fokus der HTA National Plant Show im englischen Stoneleigh Park. Mehr als 2.500 Besucher zog es am 19. & 20. Juni in diese schöne Gegend Englands unweit von Birmingham, wo die Messe bereits zum 9. Mal stattfand. Wir waren für Sie dort unterwegs und haben uns Trends und Neuheiten angeschaut!

Verschiedene Trendthemen wurden am Messestand von Hortipak präsentiert! Ruhe & Besinnlichkeit im eigenen Garten genießen, das ist für viele Verbraucher ein großes Thema. Welche Pflanzen eignen sich besonders gut, um die heimische Wohlfühl-Oase gemütlich zu machen? Welche weiteren Artikel aus dem Handel lassen sich kombinieren? Für diese Fragen boten die Mustertische mögliche Lösungsansätze. Auch zu den Themen „Alfresco“ (draußen sein) und Naturschutz gab es Vorschläge zu passenden Pflanzen und Kombinationsprodukten. Darüber hinaus konnte man sich auf Grundlage von verschiedenen Zielgruppenanalysen zu „Tops und Flops“ austauschen.

Weiterhin zeigte die Messe viele Farbkonzepte bzw. aufeinander abgestimmte Pflanzkombinationen. Sie bieten dem Verbraucher Hilfestellung dabei, farblich zusammenpassende und sich im Anbau ergänzende Pflanzen zu kombinieren. Für den Point-of-sale lassen sich solche Arten von Konzepten prima durch Etiketten, Banner oder Tischbanderolen in passenden Farben ergänzen und werden zum echten Blickfang.

Die Messebesucher hatten die Gelegenheit Pflanzen für verschiedene Awards zu wählen. Gleich zwei Awards verdiente sich die Rose „Timeless Purple“ von Wharton’s Roses – sie wurde „Beste der Show“ und Beste im Bereich Stauden & Kletterpflanzen. In weiteren Kategorien waren diese Pflanzen erfolgreich: Helianthus annuus „Sunbelievable brown eyed girl ‚Sunbeliv01‘“ von Thompson & Morgan (Best Annual), Digitalis ‚Firebird‘ von Farplants (Best Herbaceous Perennial), Ficus Elastica Petit Melany von Plant Partners (Best Houseplant) und Laburnum anagyroides Yellow Pocket® von Frank P Matthews Limited (Best Tree and Conifer).

Angeregt durch neue Impulse, die wir in England sammeln durften, werden wir weiter an neuen und ausgefallenen POS-Mitteln arbeiten. Auch Ihre Anregungen beziehen wir gerne ein. Bitte sprechen Sie uns an; wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Autor:
Luisa Gregg
Sales und Marketing
Luisa Gregg hat nach dem Studienabschluss im Bereich International Business & Management den Bereich Marketing vertieft und war seither in der Grünen Branche insbesondere für die Markenbetreuung verantwortlich. Seit März 2016 ist sie bei Gregg Marketing als Sales-und Marketing-Managerin tätig und schreibt regelmäßige Beiträge für diesen Blog.